Einreise in die Schweiz – die aktuellen Bestimmungen

Einreise Schweiz 2021

Was Einreisende in die Schweiz jetzt wissen müssen

Covid-19 hat leider auch in diesem Jahr Auswirkungen auf den Reiseverkehr zum Jahresende. Wir möchten euch kurz über die aktuellen Einreisebestimmungen in die Schweiz informieren, sind uns aber bewusst, dass diese jederzeit – auch kurzfristig – wieder ändern können.

Folgende Punkte sind im Dezember 2021 für eine Einreise in die Schweiz zu beachten:

Egal ob du geimpft, genesen, ungeimpft oder nicht genesen (also gesund) bist: Diese Vorschriften gelten für alle Reisenden gleichermassen.

  • Vor Grenzübertritt ist ein Einreiseformular auszufüllen.
  • Du musst einen negativen PCR-Test vorweisen können, der maximal 72 Stunden alt sein darf.
  • Vier bis sieben Tagen nach der Einreise in die Schweiz wird ein zweiter Test fällt. Das kann ein PCR-Test aber auch ein Antigen-Schnelltest sein.

Gilt eine Quarantänepflicht bei Einreise in die Schweiz?

Nein, aktuell gibt musst du nicht in Quarantäne, wenn du aus dem Ausland in die Schweiz einreist.

Was gilt für ausländische Staatsangehörige?

Bitte informiere dich auf der Seite www.sem.admin.ch wenn du keine Schweizer Staatsbürgerschaft besitzt und in die Schweiz einreisen möchtest.

Wer ist von der Testpflicht befreit?

Menschen, die eine Test-Dispens vorweisen können oder jünger als 16 Jahre sind sowie medizinische Notfälle müssen keine Tests vorweisen.

Für wen gilt weder Testpflicht noch Formularpflicht?

Einige Personen dürfen in die Schweiz einreisen, ohne oben genannte Vorschriften beachten zu müssen:

  • Menschen, die aus Grenzregionen einreisen
  • Grenzgänger, also Arbeitnehmer, die aufgrund ihres Jobs über die Grenze müssen
  • Chauffeure in Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit

Um sicher zu gehen, dass du alle Regeln vorschriftsmässig einhältst, schaue auch auf der Webseite www.bag.admin.ch vorbei, dort werden die Bestimmungen bei Änderungen unverzüglich aktualisiert.

Redaktion Hotelmagazin/ sig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.