Mit Perücke verreisen

Reisen mit Perücke

Urlaub mit Perücke – was du beachten solltest

Perücken sind heute so hochwertig, dass sie sich kaum vom echten Haar unterscheiden lassen. Bei manchen Promis wussten nicht mal die Fans, dass die Haarpracht unecht ist, bis ein Modemagazin das Geheimnis lüftete. Dieses plauderte zum Beispiel aus, dass die Wallemähne von Dolly Parton künstlich ist und auch Naomi Campbell auf Kunsthaare setzt. Quelle: brigitte.de

Es gibt viele Gründe, Perücken zu tragen und somit stellt sich natürlich auch die Frage, was bei Reisen mit Perücke zu berücksichtigen ist. Wir haben uns umfassend mit dem Thema befasst und geben dir Antworten:

 


 

Amtliches Passfoto mit Perücke

Ohne Reisepass oder Personalausweis keine Auslandsreise. Wer während einer Chemotherapie einen neuen Ausweis beantragen muss, dem stellt sich die Frage, ob das mit Perücke überhaupt möglich ist. Kopfbedeckungen sind für biometrische Passfotos nur zugelassen, wenn es sich um ein islamisches Kopftuch handelt. Gesundheitliche Gründe stellen eine Ausnahme dar, wobei der Haarverlust während einer Chemotherapie ja nicht dauerhaft ist. Fakt ist, wie eingangs erwähnt, eine hochwertige Perücke ist von echtem Haar so gut wie nicht zu unterscheiden und wir empfehlen dir, das Foto mit Perücke zu machen, aber diese dann unbedingt beim Abholen des Passes zu tragen. Du kannst natürlich auch vorher nachfragen, musst jedoch dann damit rechnen, dass man die Perücke nicht akzeptiert. Wir haben uns aber extra in entsprechenden Foren umgesehen, und keinen einzigen Fall gelesen, in dem eine Person gezwungen wurde, bei gesundheitsbedingtem Haarausfall ein Passfoto ohne Perücke zu machen.

Mit der Perücke durch den Zoll

Mit Perücke reisen, verzollen, Zoll
OpenClipart-Vectors / Pixabay

Wenn du eine Ersatzperücke im Gepäck mitnehmen möchtest, solltest du den Kaufbeleg ebenfalls einpacken. Zwar ist davon auszugehen, dass du eine Perücke, ebenso wie deine anderen privaten Gegenstände, nicht verzollen musst, aber es ist besser, auf Fragen der Zollbeamten vorbereitet zu sein. Das gilt besonders dann, wenn die Ersatzperücke teuer und neuwertig ist. Selbstverständlich müsste eine neue, im Ausland gekaufte, oder als Geschenk ins Ausland ausgeführte, Perücke verzollt werden.

Falls du unsicher bist, informiere dich vor Reiseantritt, wie die Einfuhrbestimmungen von Echthaarperücken in deinem Reiseland aussehen und lasse dir notfalls vom Arzt eine Bescheinigung darüber ausstellen, dass du aus medizinischen Gründen Perückenträger/in bist.

Flugreisen mit Kunsthaarmodeperücken

Flugreise mit Perücke
MabelAmber / Pixabay

Ausgefallene Perücken sind Mode und werden immer häufiger von Frauen und sogar von modemutigen Männern getragen. Oft sind Kunsthaarmodeperücken in gewagten Farben und Frisuren zu haben und offensichtlich als Perücke zu erkennen. Dann musst du damit rechnen, dass in einigen Ländern gewünscht wird, diese am Zoll, bzw. während der Sicherheitskontrolle am Flughafen abzunehmen.

Mit Perücke durch den Sommer

Damit die Kopfhaut genügend belüftet wird, solltest du im Sommer Echthaarperücken tragen. Allerdings kommt es auch auf die Verarbeitung an. Achte darauf, dass die Perücke zumindest teilweise mit Monofilament gearbeitet ist. Vor allem wenn du mit Perücke in den Urlaub in ein heisses Land reist, ist es wichtig, dass du dich damit wirklich wohlfühlst. Letztendlich ist zwar der Tragekomfort das wichtigste Kriterium, aber auch, dass die Haare natürlich fallen. Das ist bei Echthaar der Fall. Möchtest du abends beim Ausgehen etwas flippiger aussehen, kann immer noch eine Kunsthaarmodeperücke für ein paar Stunden getragen werden.

Schwimmen mit Perücke?

schwimmen mit perücke
Jonny_Joka / Pixabay

Ob in der Sauna, beim Sport oder sogar zum Schwimmen: Neben hochwertigen Echthaarperücken, können auch Cyberhairperücken problemlos getragen werden und halten den zusätzlichen Beanspruchungen stand. Normale Kunsthaarperücken würden jedoch vor allem vom Chlorwasser oder Meerwasser zu sehr angegriffen. Erkundige dich am besten, ob es für deine Perücke die Möglichkeit gibt, eine Klebebefestigung, anstatt einer Unterziehhaube zum Schwimmen zu verwenden.

Es gibt auf deine Perücke abgestimmte Pflegeprodukte, die du mit auf Reisen nehmen solltest, denn nach dem Schwimmen ist es wichtig, den Haarersatz gründlich zu waschen und zu pflegen. Erkundige dich im Fachhandel, welches Pflegeprodukt das richtige ist, da Echthaar und Cyberhair unterschiedliche Pflege wünschen.

Am besten packst du auch einen Perückenständer in den Koffer, sodass deine Perücke nach dem Waschen und Abtropfen vollständig sachgemäss trocken kann. Hier gibt es ausführliche und professionelle Tipps rund um die Pflege deiner Perücke.

Hast du selbst schon Erfahrungen mit Reisen mit Perücke gemacht? Teile uns diese doch bitte im Kommentarfeld mit!

Redaktion Hotelmagazin

One thought on “Mit Perücke verreisen”

  1. Meine Mutter hatte Krebs und musste lange Zeit eine Perücke tragen. Als sie das erste Mal mit ihrer Perücke unterwegs war, hatte sie große Angst vor dem Zoll. Am Ende lief alles gut, sie musste sie nicht abnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.