Urlaubstrend 2021: Reisen so richtig unangenehm machen …

.Merkel möchte Reisen so unangenehm wie möglich machen

… damit man nirgends mehr hinkommt?

Offensichtlich hat die deutsche Bundeskanzlerin heute während einer Videoschalte mit den Unions-Fraktionschefs von Bund und Ländern das Reiseverhalten der Deutschen kritisiert.

Wie die Bildzeitung berichtet, wurde angeprangert, dass während der Weihnachtszeit täglich um die 50’000 Erholungssuchenden auf die Malediven und die Kanaren geflogen seien. Sorge bereitet Merkel scheinbar vor allem die Corona-Mutation in Deutschland. Zwar gehen die Zahlen der Infizierten im Land langsam aber sich zurück, aber eine dritte Welle sei wegen der Mutation zu erwarten.

Und wie geht es auf dem Reisemarkt 2021 weiter?

 




Werden wir 2021 wieder normal in die Ferien verreisen können?

Wahrscheinlich nicht. Laut Bildberichten legte der deutsche Innenminister Seehofer der Kanzlerin Pläne vor, die aufzeigen, wie sich Reisen nach Deutschland deutlich einschränken lassen.

Möchte Merkel das Reisen am liebsten ganz verbieten?

Wir haben die Videoschalte nicht selbst gehört, machen alle Angaben also ohne Gewähr!

Die Kanzlerin soll laut Zuhörern vorgeschlagen haben, «den Flugverkehr so auszudünnen, dass man nirgendwo mehr hinkommt».  Reisen liesse sich so unangenehm machen, dass die Menschen keine Lust mehr haben, in die Ferien zu fliegen. Quarantäne wäre ein Mittel dazu.

Zudem soll sie bemerkt haben, dass das deutsche Grenzregime härter werden müsste. Es müssen europaweit Massnahmen ergriffen werden, die Airlines zwingen, sich an die Corona-Regeln zu halten. Einflugverbote für die am meisten von der Mutation betroffenen Regionen Europas wären ebenfalls mögliche Massnahmen.

Ob es sich bei diesen Angaben nur um Gerüchte handelt, oder ob diese tatsächlich umgesetzt werden, wird die nahe Zukunft zeigen.

Gibt es noch weitere Reisetrends 2021?

Dort, wo die 15 km-Regel nicht gilt, werden Deutsche wohl in erster Linie im eigenen Land ihren Urlaub verbringen. Auch für Österreicher und Schweizer heisst es vorerst: «Bleiben Sie Zuhause!».

Vielleicht kommt aber auch alles ganz anders und wir werden im Spätsommer oder Herbst endlich wieder die Koffer packen können? Was denkt ihr darüber?



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.